Das beste Überlebensmesser der Welt?

Das beste Überlebensmesser der Welt – welches das beste Messer für eine Überlebenssituation ist darüber scheiden sich die Geister. Ich möchte euch heute mein bestes Survivalmesser vorstellen und euch auch erklären warum die Wahl auf dieses Messer gefallen ist. Gleich vorweg es wird für die meisten eine Überraschung aber je mehr man darüber nachdenkt kann man vielleicht meinen Ansatz zur Wahl dieses Messers für einen Notfall verstehen.

Was zeichnet das beste Überlebensmesser der Welt aus? Der wichtigste Ansatz bei der Wahl des besten Messers für eine Überlebenssituation ist das man es mit sich führt!

Wie es schon bei den Pfadfindern heißt „Allzeit bereit„. Wenn eine Notfallsituation eintritt weiß kein Mensch und somit sollte man sein bestes Überlebensmesser eigentlich immer am Körper führen. Jedoch kenne ich keinen Menschen auf der Welt der die üblichen Survivalmesser immer mit sich führt. Im Geschäft, in der Arbeit, im Kino, unterwegs,…. – ich kenne niemanden der ein über 10 cm langes, mind. 5mm starkes, feststehendes, stabiles Messer mit sich herumträgt.

Meine Wahl für das beste Überlebensmesser der Welt!

Tatarara – das beste Überlebensmesser der Welt ist für mich mein treuer Begleiter seit 20 Jahren, das Victorinox Huntsman in der Traveller Ausführung. Die Schweizer Taschenmesser waren sicherlich in mehr Notfällen als jedes andere Messer im Einsatz! Und warum – weil man es dabei hatte!

Ich spreche hier nicht von geplanten Expeditionen, mehrwöchigen Aufenthalten in der Wildnis, Einsätzen im feindlichen Hinterland – hier gibt es bestimmt für diese Einsätze geeignetere Messer. Doch selbst hier ist das Schweizer Taschenmesser ein hilfreiches Werkzeug. Die Schweizer Armee, die NASA Missionen und selbst MyGyver 😉 vertrauten auf diese Messer.

Bestes Überlebensmesser Victorinox Huntsman (Traveller)

Nachstehend stelle ich hier das Victronix Huntsman vor. Es ist eines der beliebtesten Modelle aus der Reihe von Schweizer Messer und bringt vieles mit um eine Notsituation/Überlebenssituation zu meistern.

Standardfunktionen Victorinox Huntsman:

  1. Klinge, grossbestes Survivalmesser der welt
  2. Klinge, klein
  3. Dosenöffner
  4. Schraubenzieher 3 mm
  5. Flaschenöffner
  6. Drahtabisolierer
  7. Schraubenzieher 5 mm
  8. Stech-, Bohr- und Nähahle
  9. Korkenzieher
  10. Schere
  11. Holzsäge
  12. Mehrzweckhaken
  13. Zahnstocher
  14. Pinzette
  15. Schlüsselring

Zusatzfunktionen Victorinox Traveller Set:

  • Etui
  • Maglite-Taschenlampe
  • Kompass
  • Thermometer
  • Pupe
  • Lineal
  • Mini-Schraubendreher
  • Kugelschreiber
  • Stecknadel

Mit diesem Set ist man besser aufgestellt als mit dem meisten Survivalmessern und auch das Preis-/Leistungsverhältnis ist unserer Meinung nach hervorragend. Das einzige was wirklich bei diesen Set fehlt ist die Möglichkeit ein Feuer zu entfachen (abgesehen von der Lupe). Für mich als Raucher ist das kein Problem da ich immer ein Feuerzeug mitführe.

Jedoch besteht für Nichtraucher die Möglichkeit entweder einen kleinen Feuerstahl oder verschweißte Streichhölzer im Set unterzubringen.

Schwächen und Stärken meines besten Überlebensmesser der Welt

Die Eierlegende Wollmilchsau für ein bestes Überlebensmesser gibt es unserer Meinung nach nicht. Auch ist uns klar das mit einen Schweizer Messer nicht gehackt, Bäume gefällt oder Batoning gemacht werden sollte. Das gilt eigentlich auch für alle anderen Überlebensmesser am Markt. Ein Messer ist ein Schneidewerkzeug und sonst nichts. Es kann zwar im Notfall zweckentfremdet werden aber das geht meist auf die Schärfe der Klinge und ein Messer sollte eigentlich nur eins sein – scharf.

bestes Überlebensmesser der Welt SurvivalmesserWer schon mal versucht hat mit einem 15 cm langen und 5 mm dicken Überlebensmesser einen Auslösemechanismus für eine Falle, oder andere filigrane Tätigkeiten auszuführen weiß ein „kleines“ Taschenmesser zu schätzen. Mit den 15 Funktionen des Victorinox Huntsman und dem Zubehör des Traveller Sets besitzt man viele Werkzeuge die im Notfall von großer Hilfe sind.

Weiters wage ich zu behaupten das für eine Survivalsituation Wissen von weit aus höheren Wert ist, als welches Messer ich mit mir führe. Wenn wir uns die Geschichte der Menschheit ansehen und begreifen das selbst Mammuts mit einem Steinmesser zerteilt wurden und tausende Jahre einfachste Messer aus Stein, Bronze und anderen Materialien verwendet wurden, relativiert sich die Ansicht ob wir den tollen xx-Stahl benötigen und uns über Schliffarten und sonstiges Spielereien Gedanken machen. Wie heißt es so schön: Wissen ist Macht!

Das beste Überlebensmesser der Welt sind eigentlich zwei Messer

Wenn man die Möglichkeit hat, bzw. eine Tour, eine Wanderung, eine Expedition oder längeren Aufenthalt in der Wildnis plant ist die beste Möglichkeit zwei Messer mitzuführen. Damit hat man die Stärken aus beiden Welten, von einem kompakten Taschenmesser und einem feststehenden, fixen Überlebensmesser.

Für uns ist das die Ideallösung für Survival und Bushcraft. Wir können hier drei Messer neben dem Victorinox Huntsman empfehlen :

  • 1. Glock Feldmesser 78 & 81

Als Patriot und aus voller Überzeugung können wir das legendäre Glock Feldmesser empfehlen. Dieses relativ güntige Messser ist ein unverwüstliches, universelles Allroundmesser für alle Fälle.

Das Glock Feldmesser wird beim österreichischen Bundesheer,  aber auch von Spezialeinheiten wie zu Beispiel: Jagdkommando,  GSG 9, Gendarmarie Einsatzkommando Cobra, … eingesetzt. Dieses zähe Messer ist ein Arbeitstier und kann für alle möglichen Tätigkeiten zweckentfremdet werden.

Es ist relativ leicht, besitzt eine geniale Scheide und für ungefähr 40 Euro für nix zu schade im harten Einsatz.

  • 2. Mora Bushcraft Black

Das Mora Bushcraft Black ist ein leichtes, robustes, sehr scharfes, schnitthaltiges, feststehendes Überlebensmesser vom schwedischen Hersteller MoraKniv.

Die Klinge des Mora ist 3,2 mm stark und 108 mm lang. Die Klinge ist zum Schutz vor Korrosion mit einer schwarzen Beschichtung versehen und schützt das Messer so vor Rost.

Auf der Scheide ist ein Feuerstahl und ein Diamantschleifstein angebracht. Das Mora Bushcraft Black ist ein sehr gutes Bushcraft-/Survivalmesser mit dem man auch in Deutschland kein Problem mit der Klingenlänge bekommt

  • 3. Fällkniven A1

Das Überlebenmesser Fällkniven A1 ist nicht billig, aber unserer Meinung nach eines der besten feststehenden Messer für Survival auf dem Markt. Dieses Survival Messer ist für den harten Einsatz!

Das A1 ist legendär und ein Geheimtipp in Militärkreisen. Die 16 cm lange und 6 mm dicke Klinge des Messer besteht aus laminierten VG-10 Stahl (einer der besten Stähle für Outdoor Messer. Dieser ist extrem Hart (60 HRC). Die Schneideleistung dieses Messers ist absolut fantastisch.

Trotz seiner Größe ist das Modell A1 geschmeidig und ausgewogen in der Benützung.

Fazit zum besten Survivalmesser der Welt

Auch wenn wer nicht unserer Meinung ist, für uns ist das Victorinox Traveller Set eindeutig das beste Survival Messer und Set der Welt. In einer Überlebenssituation wird man keine Bäume fällen, auch wird man höchstwahrscheinlich nicht ans Holzhacken denken – sie benötigen ein Werkzeug zum Lagerbau, Fallen bauen, Ausrüstung reparieren, kleine Erste Hilfe Tätigkeiten und vor allem ein Messer welches die Kernaufgabe hat, zu schneiden.

Das Traveller Set von Victorinox deckt mehr Aufgaben ab, als jedes mir andere bekannte Survivalmesser. Nebenbei ist dieses Messer / Set so kompakt um immer getragen zu werden. Es wird Ihr täglicher Begleiter werden und Sie werden erstaunt sein wie oft Sie es benützen werden.

Andere große feststehende Surivivalmesser sind zwar schön anzusehen und sind auch sicherlich gute Messer, doch die meisten verstauben in einer Vitrine oder Schublade.

So, jetzt möge man uns steinigen und kritisieren doch wir leben in einem freien Land und das ist eben unsere Meinung zum besten Survivalmesser der Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*