Messerschärfer – Victorinox Dual Schleifstab

Messerschärfer – Victorinox Dual Schleifstab – von den Machern des Original Schweizer Offiziersmessers! Wenn Sie ein gutes Taschenmesser oder Multi-Tool haben, das Sie lieben und mit auf Reisen, Arbeit oder Outdoor nehmen, ist es ab und zu an der Zeit, Pflege mit diesem erstaunlichen Vctorinox Dual Messerschärfer zu machen.

Der  Victorinox Dual Messerschärfer ist perfekt für unterwegs, benötigt wenig Platz und ist einfach zu bedienen.

Der Victorinox Dual Messerschärfer eignet sich grundsätzlich für alle Arten von Messern, außer für gezahnte Messer und Keramikmesser. Wer nach einer unkomplizierten und günstigen Art sucht um seine Schweizer Taschenmesser wieder auf Schärfe zu bringen ohne sich über japanische Wassersteine, Körnungen usw. schlau zu machen, wird dieses Tool lieben.

Also, mach dich bereit, dein Lieblings-Taschenmesser, dein Kochmesser in der Küche oder fast jedes andere Messer zu schärfen.

Technische Daten Victorinox Dual Messerschärfer

  • Höhe: 18 mm
  • Länge: 230 mm
  • Gewicht: 40 gramm
  • Schleifstein für den Grobschliff
  • Keramikplättchen für den Feinschliff
  • nicht grösser als ein Kugelschreiber
  • unkompliziert
  • schnell und einfach
  • Präzise

Anwendung Victorinox Dual Messerschärfer

victorinox duo messerschärfer

Leider ist die Anleitung des Victorinox Dual Messerschärfer auf der Rückseite der Verpackung ein wenig missverständlich erklärt, so das man unter Umständen den Messerschärfer falsch verwendet da man eine unrichtige Reihenfolge des Schleifvorgangs annehmen könnte.

Grundsätzlich wird beim Schleifen eines Messer immer mit der gröberen Körnung begonnen, der Feinschliff am Ende erfolgt dann mit der feineren Körnung. Angewendet auf den Victorinox Messerschärfer heißt das in der Anwendung:

  1. man beginnt mit der länglichen, dunkelgrünen Seite des Victorinox Dual Schleifstabes. Dieser besitzt die gröbere Körnung aus Korund. Über diesen zieht man die Klinge auf beiden Seiten der Schneide ohne zuviel Druck gleich oft. Man fährt mit der Klinge seitlich über den Stein vom Griffende bis zur Messerspitze, bildlich gesprochen so als wollte man mit dem Messer eine dünne Scheibe vom Stab herunterschneiden.
  2. Erst im Anschluss, ebenfalls ohne zu starken Druck zieht man die Klinge vom Griffende zur Messerspitze hin durch den v-förmigen weißen Keramikabzieher. Dieser Vorgang erwirkt den Feinschliff der Klinge. Bei wenig genutzten Messern mit noch einer relativ guten Schärfe kann man nur der zweite Schritt ausführen, um die Messerschärfe wieder schnell aufzufrischen.

Fazit  Victorinox Dual Messerschärfer

Wir können den Victorinox Dual Messerschärfer speziell für Schweizer Taschenmesser nur empfehlen. Mit den beiden gebotenen Körnungen konnten wir unsere Victorinox Taschenmesser wieder auf gute Gebrauchsschärfe bringen.

Auch bei einer Outdoor-Axt und Küchenmessern konnten wir damit gute Ergebnisse erreichen. Für Outdoormesser mit einer Klingenstärke über 3mm empfehlen wir, sich um ein anderes Schärfsystem umzusehen (z.B. Lansky). Die Öffnung für den v-förmigen weißen Keramikabzieher ist hier zu klein.

Doch wer einen kleinen Begleiter für unterwegs sucht und speziell für Schweizer Taschenmesser ist dieser günstige Messerschärfer nur zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*