Victorinox Alox – Pioneer

Victorinox Alox – Pioneer / Farmer – Für manche ist es Liebe auf den ersten Blick! Die Alox Taschenmesser von Victorinox sind ein echter Hingucker in einem tollen, edlem und puristischem Aluminium-Look. Insgesamt ein Supermesser mit Top-Optik und geradezu bestechender Qualität.

Die Alox – Pioneer Reihe von Victorinox werden als robuste, langlebige Taschenwerkzeuge angepriesen. Alles ist stabiler, die Federn sind stärker, die Nieten dicker, die Werkzeuge massiver und die Alu-Griffschalen werden mit den Werkzeugen mit vernietet.

Wie auch bei anderen Serien gibt es bei den Victorinox Alox Taschenmesser Unterschiede bei der Grösse, Ausstattung der Werkzeuge und den Farben der Alox-Griffschalen. Nachstehend stellen wir Ihnen die wichtigsten Modelle aus dieser Serie vor.

Was zeichnet Victorinox Alox Taschenmesser aus?

Bei der Victorinox Alox Taschenmesser-Serie werden die Griffschalen aus Aluminium gestanzt, geprägt und in einem nachfolgenden Arbeitsschritt eloxiert. Dieses als Eloxal bekannte Verfahren erzeugt eine Schutzschicht durch anodische Oxidation.

Diese Oxidschicht ist hart und schützt die Griffschalen, bis zu einem gewissen Grad, vor Beschädigungen, Kratzern und Korrosion.

Auch sind die Victorinox Alox Messer stabiler gebaut als die bekannten Standard Schweizer Taschenmesser mit den roten Griffschalen. Die Alox-Griffschalen passen perfekt und haben eine griffige, aber nicht unangenehme Textur. Die Klinge ist etwas größer als bei anderen Victorinox Messern und besser und stabiler gearbeitet.

Vorteile – Nachteile Victorinox Alox Taschenmesser

Vorteile:

  • stabiler
  • zerkratzen nicht
  • Griffschalen fast unzerstörbar
  • gute Optik
Nachteile:

  • weniger Werkzeuge auf gleichen Platz
  • schwerer
  • keine Pinzette/Zahnstocher
  • teurer

Victorinox Alox Pioneer 

Das Victorinox Pioneer (Pionier) gehört zur stabilen 91mm Alox Taschenmesserserie von Victorinox. Es ist ein sehr Basic ausgestattetes Taschenmesser mit zwei Lagen, besitzt jedoch das nötigste für den Alltag:

1. grosse KlingeVictorinox Pioneer Alox
2. Stech-Reib-Ahle
3. Dosenöffner mit
4. – kleinem Schraubendreher
5. Kapselheber mit
6. – Schraubendreher
7. – Drahtabisolierer
8. Ring

Daten Victorinox Alox Pioneer 

  • Länge: 93 mm
  • Gewicht: 71 g
  • Klingenlänge: 70 mm
  • Werkzeuge: 5
  • Funktionen: 8

Für viele das ideale EDC-Messer (Eyery Day Carry) – es hat eine gute Größe, die nötigsten Werkzeuge und es trägt in der Hosentasche nicht zu sehr auf. Ein sehr elegantes Taschenmesser mit wunderbares Design und hervorragende Funktionalität. 

Die Verarbeitung ist Victorinox typisch exzellent, die Alox-Messer sind sehr scharf und es wackelt nichts. Die Werkzeuge rasten fest ein und halten durch die stabilere Bauweise höheren Belastung stand, als die Standardmodelle mit dem roten Griff.

Victorinox Farmer Alox

Das Victorinox Alox Farmer ebenfalls aus der Alox-Serie ist ein schönes, robustes Werkzeug das sein Geld wert ist. Im großen und ganzen das gleiche Taschenmesser wie das Victorinox Pionier, nur das das Modell Farmer eine Säge besitzt die in einer dritten Lage montiert wird. Das wiederum schlägt sich natürlich auf Gewicht und Breite aus.

Funktionen und Daten Victorinox Alox Farmer 

1. grosse KlingeVictorinox alox Farmer Pioneer
2. Stech-Reib-Ahle
3. Dosenöffner mit
4. – kleinem Schraubendreher
5. Kapselheber mit
6. – Schraubendreher
7. – Drahtabisolierer
8. Holzsäge
9. Ring

  • Länge: 93 mm
  • Gewicht: 86 g
  • Klingenlänge: 70 mm
  • Werkzeuge: 6
  • Funktionen: 9

Selbst das dreilagige Victorinox Alox Farmer ist noch nicht unangenehm dick und wer eine Säge braucht ist mit diesem Modell gut bedient. Ob im alltäglichen Gebrauch, im Haushalt, Büro, im Wald, beim Campen, Trekking,  zum Schnitzen ist dieses Messer mehr als geeignet.

Bei den Alox-Modellen wie dem Pioneer aber auch dem Farmer besteht die Klinge aus etwas dickerem Material als bei den herkömmlichen Modellen, dadurch entsteht eine stabilere Messerwertigkeit.  Ebenfalls ist die Klinge ein wenig länger als bei den herkömmlichen Modellen, die Säge indes ist identisch mit den klassischen Schweizer Taschenmessern.

Victorinox Classic Alox

Neben den obigen Modellen mit einer Heftlänge von 93 mm gibt es noch die kleiner Victorinox Classic Alox Modelle. Diese haben eine Heftlänge von 58 mm, sind sehr leicht  und perfekt geeignet als kleines Taschenwerkzeug, das einen durch Geschäftsleben und Freizeit begleitet.

Funktionen und Daten Victorinox Alox Classic

  1. Klinge, kleinVictorinox classic alox
  2. Schere
  3. Nagelfeile
  4. Schraubenzieher 2,5 mm
  5. Ring
  • Länge: 58 mm
  • Klingenlänge: 3.4 cm
  • Gewicht: 17 g
  • 5 Funktionen

Mit dem Victorinox Classic Alox hat alles was Mann/Frau alles am Schlüsselbund was benötigt wird um kleine Alltagsaufgaben zu meistern. Ob Pakete oder Briefe zu öffnen, Pediküre oder einen abgebrochener Fingernagel feilen, Fäden durchschneiden und für viele andere kleine Aufgaben.

Sie wollen dieses Accessoire nicht mehr missen, wenn man erst daran gewöhnt ist. Klein, praktisch, superscharf und unverwüstlich.

Fazit Victorinox Alox (Pioneer, Farmer, Classic, ..)

Victorinox pioneer alox farmerWer ein stylisches Schweizer Taschenmesser sucht ist bei den Victorinox Alox Modellen gut aufgehoben. Dieses Schweizer Taschenmesser ist eine Anschaffung fürs Leben – die Qualität und die Fertigungsgenauigkeit sind Victorinox typisch hervorragen.

Ob als Taschenmesser für Outdoor oder für die tägliche Trageweise (EDC), mit diesem Messer werden Sie eine Freude für viele Jahre habe haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*