Victorinox Hunter XT – Schweizer Jagdtaschenmesser

Ein „must have“ für jeden Jäger! Das Schweizer Jagdtaschenmesser Victorinox Hunter XT  ist ein Top-Messer für den täglichen Jagdgebrauch, bei einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis.

Die Schweizer Taschenmesser sind in aller Welt bekannt, und das nicht ohne Grund. Neben „normalen Taschenmessern“ bietet Victorinox speziell Jagdmesser an, diese sind bei vielen Waidmännern als Aufbrechmesser sehr beliebt.

Taschenmesser für die Jagd gibt es bereits seit über 130 Jahren, als die ersten Modelle zum Beispiel in Solingen gefertigt wurden. Bis heute haben diese Jagdtaschenmesser nichts von Ihren Attraktivität eingebüßt. Die Schweizer Jagdtaschenmesser wurde speziell für Jäger und andere echte Outdoor-Enthusiasten entwickelt. Das Victorinox Hunter XT gibt den Jäger alles zur Hand, was zur Jagdausübung von einem Jagdtaschenmesser erwartet werden kann.

 

 

Victorinox Hunter XTFunktionen Victorinox Jagdtaschenmesser Hunter XT

Victorinox Hunter XT Jagdmesser
Victorinox Hunter XT
  1. große Einhandklinge (feststellbar)
  2. Aufbrechklinge (feststellbar)
  3. Holzsäge
  4. Korkenzieher
  5. Schlüsselanhänger
  6. Trageband

Daten Victorinox Jagdmesser Hunter XT:

  • Gewicht: 152 Gramm
  • Klingenlänge: 8,5 cm
  • Klingenstärke: 2 mm
  • Länge Aufbrechklinge: ca. 8cm
  • Breite: 34,5 mm
  • Höhe: 20 mm
  • Heftlänge: 111 mm
  • Stahl: 1.4110-Stahl
  • Griff: Zwei-Komponentenschalen

Die Hauptklinge, aber auch die Aufbruchklinge des Victorinox Hunter XT sind feststellbar / arretierbar. Das bedeutet nach dem öffnen der Klinge wird diese durch einen Liner Lock gesichert und kann nicht zuklappen. Durch auf die Seite drücken der Sicherungsplatine des Schweizer Taschenmessers lässt sich die Klinge entriegeln und kann eingeklappt werden.

Fazit: Schweizer Jagdtaschenmesser Victorinox Hunter XT

Das Victorinox Hunter XT ist ein modernes Jagdtaschenmesser mit einer glatten Klinge im Droppoint-Design und einer Aufbruchklinge mit Wellenschliff. Die beiden Klingen haben eine sehr gute schärfe und können beide mit dem ovalen Daumenloch einhändig bedient werden.

Das Messer liegt mit seinen Zweikomponenten-Griffschalen sehr gut und sicher in der Hand. Der rutschsichere Griff gewährleistet ein sicheres Hantieren bei der „roten Arbeit“ auch mit schmutzigen und nassen Händen. Durch die auffällige, orange Farbe der Griffschalen findet man das Victorinox Hunter XT leichter wieder, sollte man das Messer bei der Arbeit abgelegt haben.

Zur Sicherheit tragen auch die beiden arretierbaren Klingen des Victorinox Jagdmessers bei, die nach dem Aufklappen sicher und fest mittels eines Liner-Lock-Verschlusses (Sperrplatine) gesichert werden.

Als sehr nützlich erweist sich die Aufbrechlinge, durch die gebogene, mit einem Wellenschliff versehene Klinge mit stumpfer und abgerudeter Spitze, ist das aufschärfen der Bauchdecke ein Kinderspiel, ohne dabei die Innereien (Blase, Därme, …) unabsichtlich zu verletzen.

Das Schweizer Jagdtaschenmesser Victorinox Hunter XT  – immer dabei, leicht verstaubar, viele Funktionen, um nur einige Vorteile zu nennen. Dieses Messer ist ein praktischer Begleiter auf der Jagd – ein Allround Messer für die Hosentasche wo auch das Preis-/Leistungsverhältnis unserer Meinung nach in Ordnung ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*